Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Freitag - 31. August 2012 | 10:11

Banken unterstützen innovative KMU

VADUZ - LGT, LLB und VP Bank werden Partner der Klimastiftung Schweiz. Gemeinsam leisten sie damit einen Beitrag zum Klimaschutz und engagieren sich für eine nachhaltige KMU-Förderung.
Banken unterstützen innovative KMU
Klimaschutz kennt keine Grenzen: Mitte Mai 2012 haben die Klimastiftung Schweiz und die LIFE Klimastiftung Liechtenstein beschlossen, grenzüberschreitend zusammenzuarbeiten. Mit dieser Kooperation wurde der Grundstein gelegt, dass neu auch liechtensteinische Dienstleistungsunternehmen Partner der Klimastiftung Schweiz werden können. Die drei grössten liechtensteinischen Banken, die LGT Bank in Liechtenstein AG, die Liechtensteinische Landesbank AG und die Verwaltungs- und Privat-Bank AG, haben sich entschieden, der Klimastiftung Schweiz beizutreten und die ihnen zukommenden Rückvergütungen aus der CO2-Lenkungsabgabe zu spenden.
Weiterer Schritt in Richtung Kompetenzzentrum für Nachhaltigkeit
Mit ihrem Engagement gehen die drei Banken mit gutem Beispiel voran und übernehmen Verantwortung für eine gesunde wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung. Stellvertretend für die drei liechtensteinischen Banken nimmt Ursula Finsterwald1, Group Sustainability Managerin der LGT, Einsitz im Stiftungsrat der Klimastiftung Schweiz.

Liechtensteinische KMU profitieren
Mit den Spendenbeiträgen fördert und unterstützt die Klimastiftung Schweiz kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die Massnahmen ergreifen, um ihre Energieeffizienz zu steigern und die CO2-Emissionen zu verringern. Durch den Beitritt der drei Banken ist es ab sofort auch liechtensteinischen KMU möglich, von den Fördermassnahmen der Klimastiftung Schweiz zu profitieren. Kleinere Anträge werden laufend beurteilt. Über Anträge mit grösseren Investitions- bzw. Fördervolumina entscheidet die Klimastiftung Schweiz in halbjährigen Zyklen. Die Klimastiftung Schweiz hat sich bereit erklärt, Anträge zur Förderung grösserer Projekte aus Liechtenstein schon im bereits laufenden Zyklus zu berücksichtigen, welcher noch bis Ende September dauert. Entsprechende Anträge müssen jedoch bis spätestens 21. September 2012 an die Klimastiftung Schweiz gerichtet werden. Anträge zur Förderung grösserer Projekte, welche später gestellt werden, werden dann im Zyklus bis Frühjahr 2013 beurteilt.
Seite
Verwandte Nachrichten
Vermischtes
Montag - 23. September 2013 | 16:52

Adrian Hasler tritt Nachfolge von Klaus Tschüt­scher an

VADUZ - Mit seinem Aus­scheiden aus der Regie­rung am 27. März 2013 schied Alt-Regie­rungschef Klaus Tschütscher als Regie­rungsvertreter aus dem Stif­tungsrat der LIFE Klimastif­tung aus. Als zuständiger Mini­ster nimmt Regie­rungschef Adrian Hasler ab sofort Einsitz im Stif­tungsrat und tritt gleichzeitig das Amt des Stif­tungsratspräsidenten der LIFE Klimastif­tung an.

Wirtschaft
Dienstag - 26. Februar 2013 | 09:35

Neuer CEO für die LGT Bank (Schweiz) AG

VADUZ/ZÜRICH - Der Verwal­tungsrat der LGT Bank (Schweiz) AG hat Heinrich Henckel zum künftigen Chief Executive Officer gewählt. Dies teilte die LGT Group Founda­tion am Dien­stag mit. Henckel wird am 1. April Hans Roth ablösen, der diesen Posten seit 2004 inne hat.

Wirtschaft
Freitag - 22. Februar 2013 | 05:33

Zwi­schen Regula­tion und Admini­stra­tion

VADUZ - Staat­liche Regulie­rung erhöht oftmals den admini­strativen Aufwand - besonders für kleine und mittlere Betrieben (KMU). Ein Dilemma, das möglicher­weise lösbar wäre.

Wirtschaft
Montag - 11. Februar 2013 | 16:27

Klimastif­tung fördert KMU in Liechten­stein

SCHAAN - Dank der Zusam­menarbeit zwi­schen der Klimastif­tung Schweiz und der Life Klimastif­tung Liechten­stein kommen inländi­sche Betriebe in den Genuss von Fördergeldern. Einga­beschluss für die nächsten Anträge ist der 1. März.

mit Videomit Fotoalbum
Wirtschaft
Donnerstag - 13. Dezember 2012 | 06:51

Neue LLB Filiale in Eschen eröffnet

ESCHEN - Am 10. Dezember öffnete die neue Geschäfts­stelle der LLB erstmals ihre Türen. Die offizielle Eröffnung fand am Mittwochabend statt.

Vermischtes
Donnerstag - 29. November 2012 | 12:02

Börsen in Zeiten des Wandels

VADUZ - An der Uni­versität Liechten­stein  findet im Rahmen der öffent­lichen Vorle­sungsreihe zu aktuellen Entwick­lungen im Bereich Anlage- und Vermögens­verwal­tung am 6. Dezember ein Vortrag von Alain Picard, Executive Director der SIX Swiss Exchange in Zürich, statt.

Wirtschaft
Donnerstag - 15. November 2012 | 08:41

VP Bank erweitert Geschäftslei­tung

VADUZ - Die VP Bank Gruppe erweitert per Anfang 2013 die Geschäftslei­tung des Standortes Vaduz. Martin Engler, Leiter Private Banking Liechten­stein, und Günther Kaufmann, Leiter Intermediaries & Transac­tion Banking, werden in die Geschäftslei­tung der Verwal­tungs- und Privat-Bank Aktien­gesell­schaft befördert.

Vermischtes
Mittwoch - 31. Oktober 2012 | 13:38

LGT ver­stärkt Engage­ment im Reitsport

VADUZ - Die LGT Bank AG weitet ihr langjähriges Engage­ment im Pferdesport aus. Erstmals wird die Privat­bank in den kom­menden drei Jahren den Mercedes-CSI in Zürich sponsern.

Vermischtes
Dienstag - 9. Oktober 2012 | 15:14

Bericht und Antrag zu Klima­an­schubfinanzie­rung

VADUZ - Die Regie­rung hat einen Bericht und Antrag zur Genehmi­gung eines Ver­pf­lich­tungs­kredites zur Weiterführung der «Klima­an­schubfinanzie­rung» ver­abschiedet. Damit will sich Liechten­stein weiterhin an der Umsetzung des «Copenhagen Accords» beteiligen.

Wirtschaft
Mittwoch - 3. Oktober 2012 | 11:19

Erleichte­rungen für Kle­inst­unterneh­men

VADUZ - Mit der Ver­abschie­dung eines Bericht und Antrags der Regie­rung an den Landtag ist ein weiterer Schritt für die Vereinfach­ung der Rech­nungsle­gung für Kle­inst­unterneh­men gesetzt worden.

mit Fotoalbum
Vermischtes
Freitag - 21. September 2012 | 09:28

Gesell­schaft CH-FL mit neuer Präsidentin

BALZERS - Bei der Haupt­versamm­lung der Gesell­schaft Schweiz-Liechten­stein am Donner­stag löste Andrea Willi den abtretenden Präsidenten Peter Schönenber­ger an der Spitze der Gesell­schaft ab.

Wirtschaft
Mittwoch - 12. September 2012 | 09:47

Weiterbil­dung Steuern: Zertifikate überreicht

VADUZ – 27 Teil­nehmer der VP Bank haben am Dien­stag, 11. September 2012 ihren erfolgreichen Abschluss der Weiterbil­dung Steuern «Nationales und Interna­tionales Steue­recht» an der Uni­versität Liechten­stein gefeiert.

Neuste
Beliebteste
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=Logo_allergieaufloesung_cmyk-3_635840411982893252_635853414490032485_636162053901888839_636214500307077552_636430909194750257_636467863529206714.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636465529881115324.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636464665504162638.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636464665747679066.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636464665838783226.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636464665665622922.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
Im alten Riet 103, 9494 Schaan
Natalie Bauer T +423 / 237 51 51
inserate [at] rheinzeitung [dot] ch
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 61
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] rheinzeitung [dot] ch
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren